Azubi

Deshalb solltet ihr lieber zuhause bleiben…

Ja, das Thema ist nicht neu. Ja, es mag manche ziemlich nerven. Und ja, wir wissen was los ist. Falsch – Die Situation ist leider immer noch nicht allen ganz bewusst, obwohl es um sehr viel geht. Deshalb haben wir für Euch noch einmal eine Zusammenfassung von Gründen, weshalb ihr zuhause bleiben solltet.

Je weniger Sozialkontakte bestehen, desto geringer ist die Ansteckungsgefahr

Klingt logisch, oder? Doch so klar scheint das vielen noch nicht zu sein. Vermeidet Gruppen, verzichtet auf Besuche aller Verwandten und arbeitet, wenn möglich, im Homeoffice.

Ihr könnt jederzeit Überträger des Virus sein

Selbst, wenn ihr keinerlei Symptome zeigen solltet, könntet ihr euch angesteckt haben. Jüngere Menschen merken häufig wenig bis gar nichts. Für andere kann die Ansteckung weniger gut verlaufen. Deshalb…

… denkt an unsere älteren Mitmenschen wie Eltern oder Großeltern

Ihr Immunsystem steckt solche Krankheiten vielleicht nicht so leicht weg. Und da es noch keine Impfung gegen das Corona-Virus gibt, steht ihr in der Verantwortung die Ausbreitung einzudämmen.

Je langsamer die Ausbreitung, desto mehr Reaktionszeit für das Gesundheitssystem

Alle Stellen sind derzeit ziemlich ausgereizt. Es ist wichtig, die Menge an Menschen, die sich infizieren einzudämmen, damit für die bereits Betroffenen ausreichend Personal und Mittel zur Verfügung stehen, um sie zu versorgen.

Drohende Ausgangssperren

Die bestehenden Einschränkungen sind doch ein ziemlich geringer Preis, den man derzeit zahlt, um sich und andere zu schützen.

Sollten sich weiterhin viele nicht daran halten, drohen bald weitere Maßnahmen, die es uns nicht möglich machen einfach Wohnung oder Haus zu verlassen. Und das möchte doch wirklich keiner!

Wir sind zwar nur Azubis, aber wir verstehen die Situation sehr gut. Wir können auch nicht wie gewohnt feiern oder mit unseren Freunden abhängen. Face Time, Skype und Co. helfen uns durch die Krise und lassen uns trotzdem geliebte Menschen sehen. Auch wir begeben uns, soweit es geht, ins Homeoffice und leisten unseren Beitrag. Also solltet ihr das auch. Je stärker alle zusammenhalten, desto schneller ist alles vorbei!

Text: Bella Michel,

Main-Post

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Solve : *
22 × 23 =