Umstrittenes Gesetz sorgt für Massenproteste in Georgien

Der innenpolitische Streit über ein geplantes Gesetz zur Kontrolle von Medien und NGOs brachte Zehntausende Menschen zum Protest. Das georgische Parlament beschloss ein Gesetz, das den ausländischen Einfluss auf die Gesellschaft beschränken soll. Georgien gehört seit Ende 2023 als Beitrittskandidat der EU. Deshalb werden die Geschehnisse aus Georgien in Brüssel genau beobachtet. Die EU hat …

Wer war Klara?

Eine wahre Geschichte über Mut und Ausdauer. Klara Oppenheimer wurde am 6. November 1867 in eine wohlhabende, deutsch-jüdischen Familie in Paris geboren und verstarb am 17. Mai 1943 im Konzentrationslager Theresienstadt. Sie war Lehrerin, Medizinerin und Frauenrechtlerin. Klara bestand 1889 das Lehrerinnenexamen, wodurch sie den höchsten Bildungsstand erreichte, den man damals als Frau erreichen konnte. …

Ab ins Kloster

Im Februar durften wir (Schüler*innen Klasse 10MP1), das Kloster Banz bei Bad Staffelstein besuchen. Die Hanns-Seidel-Stiftung bietet den Schüler*innen der Klara-Oppenheimer-Schule dort jährlich ein Schülerzeitungsseminar mit den Referenten Clemens und Matthias an. Von Mittwochmittag bis abends um 21 Uhr dauerte der erste Seminartag mit Schwerpunkt Design. Den restlichen Abend verbrachten wir mit einer Erkundungstour durch …