Allgemein

Landtagswahl 2018 – Mach dein Kreuz, denn jede Stimme zählt.

Am 14. Oktober 2018 wird nach fünf Jahren wieder ein bayrischer Landtag gewählt. Unter den 9,5 Millionen Wahlberechtigten befinden sich auch 600.000 Erstwähler.


Dieses Jahr stimmen mit ca. 51,4 Prozent mehr Frauen als Männer über die Zusammensetzung im Landtag ab.
Viele Erstwähler haben sich noch nicht genauer mit den politischen Standpunkten der Parteien befasst, weshalb sie sich unsicher sind, für welche Partei sie abstimmen sollen.

Aber bevor gewählt wird, ist es wichtig, dass du dich ein wenig auskennst. Deshalb empfehlen wir den Wahl-O-Mat, eine Website der Bundezentrale für politische Bildung, um einen Überblick zu bekommen, welche Partei laut Wahlprogramm am Besten zu deinen Anschauungen passt.
Dort bekommst du 38 Fragten gestellt, die du mit, „Stimme zu“, „neutral“ und „Stimme nicht zu“ beantworten kannst. Nach der Fragerunde kannst du acht für dich infrage kommende Parteien auswählen. Aus diesen wird dir dann eine Übereinstimmungsquote angezeigt, mit welchen Punkten du und die betreffenden Parteien übereinstimmen.

Nachdem die Fragen ausgewertet wurden, solltest du dich näher mit den in Frage kommenden Parteien befassen. Lasse dir deine Gedanken ein paar Tage durch den Kopf gehen und treffe anschließend deine Wahlentscheidung.
Doch bitte denke daran: Das Ergebnis des Wahl-O-Mates dient ausschließlich der eigenen Orientierung. Wähle die Partei, die deiner Meinung nach deine Werte am besten vermittelt und bei der du dich gut aufgehoben fühlst.
Informiere dich vor der Wahl, wo du deine Stimme abgeben kannst. Meist sind dies Rathäuser oder Schulen. Dort kannst du von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr wählen. Wichtig ist, dass du deinen Wahlschein und deinen Personalausweis mitnimmst.

VIEL SPAß BEIM WÄHLEN.

Hier kommst du direkt zum Wahl-O-Mat und kannst sofort mit dem beantworten der Fragen loslegen.

https://www.wahl-o-mat.de/
https://www.regierung.unterfranken.bayern.de/presse/2018/03948/index.html

Rebecca Seubert, Rebecca Reuter

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Solve : *
18 × 6 =