Allgemein Freizeit Stadt

Freizeitempfehlungen der Redaktion 

Für die Sommerferien haben wir uns gedacht, dass wir euch einige Freizeitaktivitäten in und um Würzburg vorstellen.  

Als erstes haben wir eine Empfehlung für alle Adrenalien-Junkies. Das eKart-Center in Würzburg bietet eine rasante 330 Meter lange Strecke auf der man, ohne die Umwelt durch CO2 zu belasten, mit seinen Freunden Rennen fahren kann.  

pixabay,com/ jarmoluk

Ebenso spannend ist die bekannte Laser Tag Arena in Würzburg am Bahnhofplatz 2. Hier können auf rund 600 Quadratmeter bis zu 24 Personen entweder einzelne Spiele, je 15 Minuten, oder das „All You Can Tag Packet“ 4 Stunden lang spielen.  

pexels.com/pixabay

Die Exit Games in Würzburg bieten die perfekte Gelegenheit entweder mit einer Gruppe von bis zu 10 Leuten oder alleine den Escape-Room Trend auszuprobieren. Die verschiedenen Angebote sind zwischen einer bis zwei Stunden lang. Für alle Sofahocker gibt es auch einen online Escape-Room.  

pixabay.com/ PublicDomainPictures

Alle, die in ihren Ferien lieber einen entspannten Tag verbringen möchten, können wir das Day Spa empfehlen. Hier gibt es die verschiedensten Angebote von Massagen, Saunagängen, Bädern und Peelings. Die bevorzugten Termine können online gebucht werden und bis zu 24 Stunden vorher kostenfrei verschoben oder storniert werden.  

pixabay.com/ nnoeki 

Der letzte Tipp ist für alle die Würzburg bunt und in Feierlaune sehen wollen. Das Afrika Festival in Würzburg lässt die Stadt in den traditionellen Farben Afrikas erstrahlen. Zwischen dem … und dem … werden 9 Livebands und 5 DJs auf einer neuen Musikbühne auftreten. Der Eintritt kostet 10€ und die Tickets sollten im Voraus online unter https://tickets.africafestival.org/ticketskaufen buchen. 

pixabay.com/ Free-Photos

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Solve : *
27 − 8 =